×

Všetky Vaše objednávky  pri objednaní titulov, ktoré máme na sklade objednané do 19.12.2017, 15:00 dodáme do Vianoc. Platí len v prípade dopravy "Kuriérska služba Geis - dobierka" a "Kuriérska služba Geis - platba vopred" Vaše objednávky zaslané do stredy 20.12.2017 12:00 Vám garantujeme ich VYEXPEDOVANIE do Vianoc !!!

pozstavená. Expe

Akcie a zľavy
Kategórie

Medizinrecht – fachübergreifend

Sammelbuch

35,06 
Bežná cena
 
38,96 
Ušetríte
 
10% (3,90 )
U dodávateľa
Vyexpedujeme zvyčajne do 10 pracovných dní
Pridať do zoznamu priani
Rok vydania
2017
Jazyk
Nemecký
Počet strán
162
Väzba
brožovaná
Rozmery
148 x 210 mm
ISBN
978-80-89631-61-2
EAN kód
9788089631612
Číslo produktu
316540
SAMMELBUCH bestehend aus den Beiträgen, die am internationalen wissenschaftlichen Seminar anlässlich des 15. Jubiläums der Verabschiedung von Charta der Patientenrechte in der Slowakischen Republik vorgetragen wurden 13. April 2016 Slowakische Medizinische Universität Bratislava, Slowakische Republik. VORWORT PATIENTENRECHTE UND EUROPÄISCHER GERICHTSHOF FÜR MENSCHENRECHTE Vladimíra PEJCHALOVÁ GRÜNWALDOVÁ RECHTE UND PFLICHTEN NATÜRLICHER PERSONEN ZUR VERHÜTUNG ÜBERTRAGBARER INFEKTIONSKRANKHEITEN Ivana PAGÁČOVÁ LEGISLATIVE ASPEKTE VOM TRANSPORT KRITISCH KRANKER NEUGEBORENEN SOWIE UNREIFER FRÜHGEBORENEN IN TSCHECHISCHER UND SLOWAKISCHER REPUBLIKEN Ladislav JANEO, Norbert J. OSTRÓ VERFASSUNGSRECHTLICHE ASPEKTE DES RECHTES AUF DIE GESUNDHEIT Olga SOVOVÁ QUALITÄT IN DER GEWÄHRUNG DER GESUNDHEITSFÜRSORGE – EINES DER MERKMALE DER PATIENTENRECHTE Mária GRÜLLINGOVÁ, Diana HORVÁTOVÁ REGELUNG DER VERHÄLTNISSE ZWISCHEN PATIENTENORGANISATIONEN UND PHARMAINDUSTRIE IN DER SLOWAKEI AUS DER SICHT DER PHARMAUNTERNEHMEN Igor NOVÁK DAS RECHT DES PATIENTEN MIT DER VORGESCHLAGENEN BEHANDLUNG ODER EINEM TEIL DER BEHANDLUNG, NICHT EINVERSTANDEN ZU SEIN Ingrid OLEJÁROVÁ SECOND OPINION BZW. RECHT AUF ZWEITE MEINUNG Diana HORVÁTOVÁ, Mária GRÜLLINGOVÁ GESUNDHEIT UND GESUNDHEITSZUSTAND DER BEVÖLKERUNG IN DER SLOWAKISCHEN REPUBLIK Róbert OCHABA RECHTZEITIGE HILFE UND CHANCE FÜR DAS LEBEN – DAS RECHT JEDER EINZELPERSON Géza REITER, Marián HUDÁK QUALITÄTSSTANDARDS IN DEN EINRICHTUNGEN DES SOZIALDIENSTES IM KONTEXT ÄLTERER MENSCHEN Daniela PALÚCHOVÁ 8 MEDIZINRECHT – fachübergreifend, 2017 AUFKLÄRUNG DER PATIENTEN ALS EIN WEG ZU BEWUSSTER DURCHSETZUNG DER PATIENTENRECHTE Dominik TOMEK, Kristína TOMEKOVÁ ETHISCHE UND RECHTLICHE ASPEKTE DER PFLEGEPRAXIS Anna MAZALÁNOVÁ, Veronika KITOVÁ MAZALÁNOVÁ GESETZGEBUNG ALS BEEINFLUSSUNGSFAKTOR DER KLINISCHEN PRÜFUNGEN IN DER SLOWAKEI Zuzana BARLÍKOVÁ

Recenzie čitateľov

[zmeniť]
:
Created by run.skHore